„Hoffnung sehen“

Sonntag, den 08. Dezember 2019 - 10.00 Uhr, evang. Stadtkirche Groß-Gerau

Zum Gottesdienst unter dem Motto „Hoffnung sehen“ lädt der Frauengottesdienstkreis der evangelischen Stadtkirche Groß-Gerau am 2. Adventssonntag ganz herzlich ein.
Im Mittelpunkt des Gottesdienstes wird die Bibelstelle aus dem Lukasevangelium im 21. Kapitel stehen.
Dort wird uns von bedrohlichen Naturereignissen berichtet, die die Menschen ängstigen. Mit dem Kommen des Menschensohns aber wird uns die Angst genommen. Wir werden aufgefordert, uns aufzurichten und den Blick zu heben.

Dieser Blick lässt uns „Hoffnung sehen“. Mitten in unserem Alltag können wir das immer wieder neu erleben - und besonders im Advent auf dem Weg auf Weihnachten zu.

Das Frauengottesdienstteam freut sich auf Ihr Kommen und lädt im Anschluss nach dem Gottesdienst zum Kirchencafé ein.
Neujahrsgottesdienst

Mittwoch, den 01. Januar 2020 - 17.00 Uhr, evang. Stadtkirche Groß-Gerau

Der Neujahrsgottesdienst in unserer Stadtkirche ist inzwischen schon Tradition geworden. Er wird seit Jahren von Mitgliedern des Kirchenvorstandes und Andrea Erdmann an der Orgel gestaltet, während Pfarrer Helmut Bernhard seinen wohlverdienten Urlaub angetreten hat. Das Thema dieses Gottesdienstes ist die jeweilige Jahreslosung, die uns Christen durch das Jahr begleiten soll.
Der Gottesdienst hat seine eigene Stimmung. Im Chorraum noch der hellerleuchtete Weihnachtsbaum, der Blick auf die Krippe! Gerade haben wir Weihnachten gefeiert, für manchen schon innerlich abgehakt. Dabei wird oft vergessen, dass wir uns noch im Weihnachtsfestkreis befinden. Wurde doch gestern Nacht das neue Jahr mit Sektkorkenknallen und Feuerwerksgetöse begrüßt. Die Müdigkeit der langen Nacht hängt noch spürbar in den Knochen und lässt einen sich nur schwer vom heimeligen Sofa aufraffen. Der 1. Januar ist ein stiller Tag. Und in diese Stille des Neubeginns schwingen im Neujahrsgottesdienst die Gedanken der diesjährigen Jahreslosung hinein: „Ich glaube, hilf meinem Unglauben.“ (Markus 9,24).
Im Anschluss an den Gottesdienst beim Sektempfang folgt der gegenseitige Wunsch eines guten neuen Jahres, begleitet von manchem Gedankenaustausch.

Eine herzliche Einladung an alle, mit uns gemeinsam das neue Jahr auf eine andere Art willkommen zu heißen!
Abbildung
Taizé-Andacht

Freitag, 17.01.2020 und Freitag, 21.02.2020 - 19.00 Uhr, evang. Stadtkirche Groß-Gerau

Sie sind wieder herzlich eingeladen zu den Taizé-Andachten, die im Winter vom Kirchenvorstand vorbereitet werden. Am 17. Januar und am 21. Februar jeweils um 19.00 Uhr wollen wir gemeinsam in der von Kerzen erleuchteten Kirche eine Andacht halten nach der Ordnung der Gemeinde von Taizé. Wiebke Friedrich wird mit einigen Instrumentalisten den Taizé-Gesang anleiten und begleiten.
Taizé - das bedeutet: Gebet, still werden, Gesang, leise summen, Gottes Wort, nur eine Zeile, keine Predigt, Gemeinschaft, ein Augenblick der Ruhe, Klang, das sanfte Licht der Kerzen, das Geschenk der Nähe Gottes. Sich einmal ganz wohlfühlen. Diese ganz andere Form des Gottesdienstes hat auch in unserer Gemeinde inzwischen viele Freunde gefunden. Sie sind herzlich eingeladen, wieder dabei zu sein oder neu dazuzukommen.

Mehr Info in unserem Archiv
Kinder-Weltgebetstag für Klein und Groß

Freitag, den 06. März 2020 - 17.00 Uhr, evang. Stadtkirche Groß-Gerau

Wir Kindergottesdienst-Teamer laden euch alle, und natürlich auch Sie als Eltern, auch 2020 wieder zum Kinder-Weltgebetstag herzlich ein.
Wir feiern diesen am 06.03.2020 (Freitag) um 17.00 Uhr in der ev. Stadtkirche Groß-Gerau und freuen uns auf euer/Ihr zahlreiches Kommen. Dieses Mal wird der Schwerpunkt des Gottesdienstes auf dem Land „Simbabwe“ liegen, mit dem Kernthema: „Steh auf und geh!“

Wir sind uns sicher, dass wir wieder viel Neues, Spannendes und Interessantes dieses Mal über Simbabwe erfahren werden.
Nach dem Gottesdienst freuen wir uns darauf, den Abend mit euch/Ihnen bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingen zu lassen und gemeinsam das Wochenende einzuleiten. Für leckeres, landestypisches Essen und auch Getränke wird auch gesorgt.

Wir freuen uns auf euer/Ihr Kommen.

Euer KiGo-Team Aaron, Annika, Florine, Jane, Jasmin, Johanna, Maike, Nick und Siggi
   Acrobat Reader  Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere